Das Jenseits - Nachtrag

- 12 - November 1958 Botschaft an einen neugebildeten medialen Arbeitskreis. ARGUN : Liebe Freunde, wenn es euch recht ist, erzähle ich euch etwas aus unserem REICH. Zu- nächst möchte ich euch sagen, daß wir genauso wie ihr Gestalt haben. Wir leben nur in verschiedenen Sphären des Lebens. Doch wir haben verschiedene MISSIONEN zu er- füllen, die uns von unserem VATER über Seine ENGEL aufgetragen werden. • Wir haben die Freiheit, wenn wir das GUTE wollen, daß wir so schnell wie un- sere Gedanken sind, uns an einen weit entfernten Ort begeben können. In unserem REICH sind wir eine große GEMEINSCHAFT, die sich fest zusammenge- schlossen hat und sozusagen eine SPHÄRE bildet, um euch zu helfen und zu beschützen und euch gute Ratschläge zu erteilen und euch auch bei vielen Krankheiten zu helfen. Wir möchten euch die Augen öffnen und euch den wahren Weg zum LICHT zeigen, um diesen Weg mit euch gemeinsam zu gehen. Dieser Weg ist manchmal sehr, sehr lang und hat viele Steine; doch zusammen schaffen wir es bestimmt. Meine lieben Freunde, glaubt niemals, daß ihr allein und verlassen seid. Das seid ihr niemals! Ihr habt immer viele FREUNDE um euch herum, die euch helfen und die euch warnen. Aber leider auch jene, die euch zum NEGATIVEN beeinflussen möchten. Doch vergeßt nicht, ihr habt auch einen persönlichen SCHUTZPATRON und dieser ist so mit euch verwachsen, daß er mit euch lacht und weint. Dieser ist immer bemüht, euch das Richtige tun zu lassen. Doch wenn ihr anderen Menschen nichts gönnt , dann wird er so traurig, daß er sich ablösen läßt, weil er dann seine MISSION nicht erfüllen kann. Glaubt niemals keiner hört euch und ihr seid völlig unverstanden. Das ist nicht der Fall. Ein Gebet wird immer erhört. Es liegt nur an euch, ob es aus dem Herzen kommt , dann reichen die SCHWINGUNGEN sehr weit - oder es ist nur ein Gebet. Wird aber ein Ge- bet ohne einen aufrichtigen Wunsch gesprochen, so ist die SCHWINGUNGSZAHL zu niedrig . Liebe Freunde, wir wissen genau, wie es in eurem materiellen Reich zugeht und wie ihr denkt und fühlt. Wir haben für jeden von euch Verständnis und auch für jede Situation und Lage. * * * * * * *

RkJQdWJsaXNoZXIy MjI1MzY3