Das Jenseits - Nachtrag

- 57 - Fragen und Antworten November 1972 Frage : Ist eine jenseitige Konzentration der Gedanken wirkungsvoller als die diesseitige? AREDOS: Eine jenseitige Konzentration ist wirkungsvoller, weil sie nicht durch ein organisches Hirn beeinträchtigt ist. • Ein geschulter Jenseitiger kann sich auf einen Punkt konzentrieren, ohne daß ein Bruchteil seiner Konzentration andere Wege geht. Auf diese Weise kommt auch der Spuk zustande, der sich in der Bewegung der Materie äußert. Frage : Glaubst du, daß auch ein Erdenmensch sich so konzentrieren kann, daß er dadurch Ein- fluß auf die Materie ausübt? AREDOS: Ja, das ist möglich ; aber es kommt nur selten vor. Man glaubt dann an Magie. Aber das hat nichts mit Magie zu tun, sondern nur mit natürlicher Gedankenkraft, d. h. mit geisti- ger ENERGIE, die wie ein Laserstrahl auf einen Punkt konzentriert wird. Frage : Kann eine derartige Konzentration auch zu Heilzwecken benutzt werden? AREDOS: So ist es. Doch auch da gibt es nur wenige Menschen, die sich so schulen können. Frage : Wenn jemand gegen die Gesetze verstößt, so gibt es Einrichtungen, um jene zur Ord- nung zu rufen oder zu bestrafen. Wie geht es im Jenseits zu, wenn dort gegen die GE- SETZE verstoßen wird? Antwort : Es ist besser, wenn ein Übeltäter seine Sühne bereits auf Erden erledigt. Aber leider ist es so, daß die meisten Übeltäter von der irdischen Gerechtigkeit nicht erfaßt werden. Diese Seelen kommen mit einer großen Schuld ins Jenseits, so daß sie belastet sind. • In anderen Fällen werden auf Erden Todesurteile vollstreckt, die uns zu schaf- fen machen; denn ihr sendet jene Seelen zu uns, die dann ein Problem darstel- len. März 1973 Frage : Der Mensch wird nachweislich durch geistige WESENHEITEN, die im Jenseits leben, beeinflußt. Liegt das Unglück vielleicht daran, daß der Mensch auf dieser Erde nicht genügend gegen diese Einflüsse geschützt ist? ELIAS : Auf dieser Welt fehlt die SPERRZONE. Daher können niedere WESENHEITEN jeden Menschen angreifen, falls er nicht genügend ABWEHRKRAFT besitzt. • Zur Läuterung gehört auch die Fähigkeit, sich gegen das BÖSE zu behaupten. Das gehört mit zu diesem Läuterungsplaneten. Aus diesem Grunde ist es für die Erdenmenschen sehr schwer, einen sehr entfernten Planeten mit einem Raumschiff anzufliegen. Der Mensch ist sittlich und moralisch zu unreif , um eine andere Menschheit zu besuchen. Frage : Gibt es für verstorbene Kinder eine besondere SPHÄRE im Jenseits? ELIAS : Die Kindererziehung geht im Jenseits weiter.

RkJQdWJsaXNoZXIy MjI1MzY3