Was ist Wahrheit

PSYCHOWISSENSCHAFTLICHE GRENZGEBIETE Ausgesuchte Veröffentlichungen aus verschiedenen Bereichen psychowissenschaftlicher Forschung Herausgeber: R. Linnemann (Dipl.-Ing.) * Steinweg 3b * 32108 Bad Salzuflen * Telefon: (05222) 6558 Internet : http://www.psychowissenschaften.de E-mail : RoLi@psygrenz.de Protokollauszüge aus Menetekel der Jahrgänge 1956 bis 1975. Thema : Was ist Wahrheit? Fragesteller: Medialer Friedenskreis Berlin Medien: Uwe Speer (17) und Monika-Manuela Speer (15) LICHTBOTEN: ELIAS, ARGUN, AREDOS Der Text zum Thema wurde im Medialen Friedenskreis Berlin, einer christlich / spiritualistischen Gemeinschaft, in den Jahren 1956 bis 1975 medial empfangen. Die Durchgaben sind Bestandteil des Menetekels , einer über 4.500 A4-Seiten umfassenden 20-jährigen Protokollsammlung, die neu geglie- dert wurde. Alle Texte wurden in ihrer Originalität belassen. Die Arbeit der beiden Schreibmedien, Monika-Manuela Speer und Uwe Speer, begann im Alter von 15 Jahren bzw. 17 Jahren. Die Gesamt- arbeit des MFK Berlin gehört zu den absoluten Glanzlichtern grenzwissenschaftlicher Forschung. Das Vervielfältigen der neuen Zusammenstellungen ist erwünscht und unterliegt keiner Beschränkung. Vorwort des Herausgebers Diese letzte Broschüre des "Medialen Friedenskreises Berlin" faßt das Ergebnis einer langjährigen Forschungsarbeit auf dem Fachgebiet der grenzwissenschaflichen Forschung zusammen. Mit Hilfe außerirdischer und jenseitiger Kontakte konnte ein Resümee gezogen werden, was seinesgleichen sucht. Der Leiter der Arbeitsgruppe, Herr Herbert Viktor Speer schrieb dazu: "In 22-jähriger Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Parapsychologie haben wir aus vielen Hunderten von Tonbandaufnahmen diese Arbeit und Übersicht zusammengestellt. Das Medium hat die Antworten auf unsere Fragen schriftlich in einem sehr hohen Schreibtempo beantwortet. Pausen der Überlegungen gab es nie. Die Fragen und Antworten wurden sofort auf Tonband aufgenommen. Die Gesamtleistung aller medialen Durchgaben, einschließlich der nicht veröffentlichten, beträgt etwa 8.000 Druckseiten. Wenn man das überlegt, haben wir hier eine Antwort, wie sie noch nicht existiert. Viele Botschaften sind auszugsweise übersetzt und in aller Welt verbreitet worden. Diese letzte Broschüre gibt eine zusammen- fassende Antwort auf die Kernfrage: Was ist Wahrheit? Der Weltenlehrer Ashtar Sheran hat auf diese Frage geantwortet: 'Hier habt Ihr die Wahr- heit!' Es ist unmöglich, hierzu noch einen Kommentar zu geben, er würde die Wahrheit zer- reden. Mit dieser Broschüre beenden wir unsere wichtige Arbeit."

RkJQdWJsaXNoZXIy MjI1MzY3