Der Menschheit große Stunde "X"

- 43 - • Ihr laßt euch Furcht einjagen , wo die eigentliche Wahrheit liegt. • Ihr seht tatenlos zu, wenn der Kosmos in ein Chaos verwandelt wird. • Ihr laßt euch die Sonne verfinstern durch giftige Schwaden. • Ihr laßt euch Taifune erzeugen, die euch ins Meer spülen. • Ihr stellt euren Körper für widersinnige Versuche zur Verfügung. • Ihr nehmt euch gewissenlose Betrüger zum Beispiel. • Ihr spottet über den Sing-Sang in den Kirchen - und duldet ihn . • Ihr habt kein Vertrauen zu GOTT und Seinen Helfern, aber ihr habt desto mehr Vertrauen zu allen Ketzern und Hetzern. • Ihr seid denkfaul und uninteressiert , wenn es um höhere, geistige Dinge geht, die etwas Anspruch auf logisches Denken stellen. • Ihr geht dem Göttlichen aus dem Wege, weil es nicht im täglichen Umgang zu begreifen ist. • Ihr nehmt sämtliche Sünden und Laster an - und bringt für diese jedes Opfer. • Ihr seid feige und wendet euch nicht energisch an die Weltöffentlichkeit, um eurem Herzen Luft zu machen, aber ihr seid mutig in jeder öffentlichen Schlägerei . • Ihr überlaßt es einigen wenigen Menschen, in unvorstellbarer Weise ihre ganze Kraft aufzu- bringen, für euch die "heißen Kastanien" aus dem Feuer zu holen. • Ihr erfindet und vollendet Moden, die nur eurer Gesundheit schaden , z. B. die Schuhabsätze, hektische Tänze oder entsetzliche Orgien, die ihr "Partys" nennt. • Ihr verkauft eure Gesinnung und eure Liebe für einen Orden, ein Abzeichen, eine Uniform. • Ihr begeistert euch an einem Boxsport, der an Roheit und an niedrigen Instinkten und schlech- tem Beispiel keine Grenzen findet. • Ihr wetteifert in allen Sportarten und habt für die Höchstleistung keine Norm. Besser: Wer die Norm einmal erreicht hat, hat zwar Anspruch auf eine Anerkennung, viel- leicht in Form einer Urkunde, aber der Sieger hat für immer aus dem Wettbewerb auszuschei- den . Dafür gebt jedem anderen Sportler die Chance, die vorgeschriebene Höchstnorm zu errei- chen. Alles andere schafft nur Konkurrenz und führt nur zur Feindschaft. • Ihr habt nicht den Mut, euch gegen verderbliche Filme und Vorführungen anderer Art zu weh- ren. • Ihr könnt nicht einmal die Kriminalität unterbinden, weil die Entgleisten keine Vorstellung von LIEBE und Güte haben - und weil sie nichts Glaubhaftes über ihre wahre Seelenexistenz wissen. Wenn von einem Donnerwetter je die Rede sein kann, dann unterstützen wir dieses Donnerwetter in jeder Form, wenn es nur die Verantwortlichen trifft, die diese Menschheit bis an den äußersten Abgrund der Ewigkeitsexistenz im göttlichen Universum gebracht haben. Wir kämpfen mit verstärktem Einsatz mit allen zur Verfügung stehenden geistigen Kräften für die Berichtigung aller Irrtümer, die euch unfrei und unglücklich gemacht haben. Wir kämpfen mit dem symbolischen Schwert des Geistes und der Wahrheit für den UNIVERSALGEIST, den ihr mit "GOTT" bezeichnet. Leider haben sich die Kirchen von der Verbindung mit GOTT getrennt , sie haben sich gewaltsam los- gerissen, weil sie Angst vor den Dämonen haben. Sie lassen sich nicht mehr von GOTTES Engeln leiten, sondern sie wollen alles selbst leiten . Die christliche Kirche hat den Ruf nicht verstanden, den unsere Vorfahren am Tage der Geburt CHRISTI verkündet haben: Fürchtet euch nicht! - Ihr seid euch

RkJQdWJsaXNoZXIy MjI1MzY3